top of page
  • AutorenbildMag. Ronald Bürscher

Wie setze ich mein Bike in Szene?

Du bist mit deinem Bike/e-Bike unterwegs und möchtest unterwegs coole Bilder machen? Was kannst du beachten?

Bike fotografieren

Was will ich eigentlich fotografieren?

  1. mein Bike?

  2. eine Person mit einem Bike (in der Landschaft)?

  3. die tolle Landschaft mit Bikern?

Je nachdem gibt es ein paar einfache Tipps und Tricks mit denen tolle Fotos gelingen.


1. Das Bike soll im Mittelpunkt stehen

Das Bild gewinnt durch die tolle Landschaft. Das Bike lehnt mit dem Hinterreifen schräg am Geländer, steht dadurch relativ frei im Raum und wirft einen Schatten auf den Steg. Mit dem Hintergrund, dem Schattenwurf, der schrägen Stellung und dem Geländer als führende Linie gewinnt das Bild an Tiefe.

Bike fotografieren

Wenn hauptsächlich das Bike fotografiert werden soll, dann empfiehlt sich einen Putzlappen mit im Rucksack zu haben und das Bike vorher nochmals sauber zu wischen.


Bei der nächsten Szene wird der Blick des Betrachters auf das Bike und den Fahrer gelenkt, wobei primär das Bike in Szene gesetzt wird, da der Fahrer mit dem Rücken zur Kamera steht.

Die Anwendung der Drittelregel und die tiefe Kameraposition (Biker links, Bike rechts) geben dem Bild Spannung.


2. Eine Person mit einem Bike fotografieren

Der Fahrer und sein Bike sind im nächsten Bild gleichberechtigt. Der Fokus liegt hier am Gesamtkontext mit der Landschaft.

Das Bild erzählt eine Geschichte: ist der Biker an seinem Ziel, dem See, angelangt? Oder blickt der Biker auf den Berg, den Weg, der vor ihm liegt?

Im nächsten Bild sind ein paar weitere Grundregeln angewandt:

  • Drittelregel: der Biker ist im Drittel in Fahrtrichtung, fährt in das Bild hinein

  • Das Bild ist absolut waagrecht, d.h. der See läuft nicht aus :-)

  • Es geht leicht bergauf, die Pedalstellung ist dynamisch, d.h. ein Bein oben, eines unten. Im Gegensatz dazu ist bei Downhills ist auf eine waagrechte Pedalstellung zu achten. Die Oberarme sind leicht angewinkelt.

  • Der Biker hebt sich vom Hintergrund ab

  • Wir haben hier 4 Ebenen: Straße/Weg, See, Berge, Himmel, die miteinander im Gleichgewicht sind

  • Der Oberkörper des Fahrers ist im oberen Bild komplett vor der "Berg-Ebene", im unteren Bild vor dem See. Keine der Ebenen schneidet den Fahrer ab, vor allem verläuft keine Ebene (oft ist es der Horizont) durch den Kopf des Fahrers!

Drittelregel
Bild ist in der Waage - der See läuft nicht in einer Richtung aus
Bild ist in der Waage - der See läuft nicht in einer Richtung aus

Das untere Bild teilt sich noch zusätzlich in Vordergrund, Mittelgrund und Hintergrund. Sowohl die Wiese im Vordergrund als auch die Berge im Hintergrund sind etwas unscharf, der Fokus und die Schärfe liegt auf dem Biker im Mittelgrund.


3. Landschaft mit Bikern

Manchmal liegt der Fokus des Bildes auf der großartigen Landschaft. Die Biker sind hier der optische Aufputz und geben dem Bild Dynamik und einen Kontext.

Biker im Tiroler Stubaital
Biker im Tiroler Stubaital

Der Weg lenkt das Auge des Betrachters zu den Bikern und weiter in das Tal hinein. Dies wird noch zusätzlich durch den unscharfen Vordergrund, der rechts im Schatten liegt, unterstützt. Man blickt zuerst auf den näheren Biker, der genau auf der Drittellinie ist und wird weitergeführt zur Bikerin, die genau in der Bildmittte scharf abgebildet ist. Die bunte Kleidung hebt die Biker zusätzlich vom Hintergrund ab.


Vereinbarungen mit den Bike-Partnern

Meistens ist das Handy als Kamera bei einem Bike-Ausflug mit dabei und man nutzt Pausen zum Fotografieren. Mit einem eBike kann man durchaus mal einen Stufe höher schalten und voraus fahren, um einen guten Fotospot zu finden und dann die nachfolgenden Biker von vorne zu fotografieren. Da sich am Ende des Tages die meisten Bike-Partner über gute Erinnerungsfotos freuen, empfiehlt es sich vorab Fotopausen zu vereinbaren bzw. dem Fotograf die Chance zu geben ab und an voraus zu fahren und Geduld zu haben, wenn mal ein Foto nicht gleich gelingt und die Gruppe wenden muss, um das Bild nochmal aufzunehmen.



Instagram:

21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page